Dieses Ferienhaus, das schon seit vierzig Jahren im Familienbesitz ist, war viele Jahre mein zweites, gemütlich, warm und vor allem stilvoll eingerichtetes Zuhause.

Zusammen mit meiner Schwester Hennie, die immer für mich da ist und auf deren Unterstützung ich jederzeit vertrauen kann, werde ich im Frühling 2016 anfangen, das Haus für Feriengäste zu vermieten.

In diesem Zuge richten wir es derzeit so ein, dass genau dieses „Ich bin Zuhause-Gefühl“, das ich schon immer verspürt habe, auch allen unseren Gästen, die in Zukunft mit ihren Familien ihren Urlaub auf Texel verbringen wollen, ebenfalls zuteil wird. Hennie und Yvonne, zwei Freundinnen, die sich und mich fantastisch ergänzen, haben schon seit Wochen alle Läden durchsucht, um wundervolle Einrichtungsgegenstände für die Ferienhäuser zu finden. Von Pfannen und Besteck bis zur Couchgarnitur, die nicht nur praktisch sondern auch noch herrlich bequem ist, sie kenne meinen Geschmack und schicken mir von Zeit zu Zeit Fotos oder wir halten uns telefonisch über den Fortgang auf dem Laufenden. Mir ist vor allem wichtig, dass alle Gegenstände in den Ferienhäusern robust sind und dem turbulenten Familienleben oder den Anforderungen einer Feriengruppe standhalten. Ich lassen den beiden Damen da auch komplett freie Hand, denn ich kann mich vollkommen auf sie verlassen da sie absolut wissen was mein Stil ist und meinen Geschmack trifft.

‘Ich muss jetzt sofort in die Stadt.
Rock und High Heels an und eine Runde shoppen!’

Meine Schwester und ich - wir sind völlig verschieden aber verstehen uns wunderbar und kennen uns in und auswendig. Hennie wohnt in der Nähe von Zwolle und besitzt ein Zweithaus auf Texel. Manchmal ist es bei ihr so, dass sie nach drei Wochen absoluter Entspannung auf Texel plötzlich hochspringt und ruft: “Ich muss jetzt sofort in die Stadt. Rock und High Heels an und eine Runde shoppen!” Und in der nächsten Sekunde verschwindet sie und nimmt die nächste Fähre ab aufs Festland.

‘Gummistiefel an, ab in den Garten und schön in der Erde rumwühlen.’

In letzter Zeit verbringt Hennie viele Stunden mit ihrer lieben Freundin Yvonne in den verschiedenen Einrichtungsläden der Umgebung um die Ferienhäuser von Groenendaal Texel für den Frühling schön einzurichten. Ich mag es auch, schöne Dinge einzukaufen, aber inzwischen shoppe ich doch lieber online. Ich liebe es, in Gummistiefel durch meinen Garten zu stapfen und in der Erde zu wühlen und mich danach ganz gemütlich an den Computer zu setzen um mir im Internet ein paar hübsche Einrichtungsgegenstände auszusuchen.

Emma Bridgewater und die Weihnachtsrose

Kennen Sie Emma Bridgewater? Vor langer Zeit war sie auf der Suche nach einem schönen Porzellanservice für ihre Mutter. Da sie einfach nichts Schönes finden konnte, entschloss sie sich kurzerhand, ihr eigenes Porzellan zu entwerfen. Inzwischen ist die britische Unternehmerin eine erfolgreiche Geschäftsfrau mit einem riesigen Porzellanservice-Imperium. Ich kann mir stundenlang ihre wundervollen Entwürfe und Designs in den verschiedenen Webshops anschauen.

Nicht nur ihre Designs sind umwerfend, am meisten fasziniert mich, dass das cremefarbene Porzellan so robust ist. Das Service von Emma Bridgewater sieht ehr etwas bieder aus, aber die gefühlvoll gesetzten Details, wie zum Beispiel die schönen gewellten Ränder, schenken dem Porzellan eine liebevolle und gemütliche Ausstrahlung. Mein Kaffee schmeckt mir einfach besonders gut, wenn ich ihn aus einer Tasse von Emma Bridgewater genieße. Das ist wirklich so. Und genau das sollen auch Sie schmecken und ausprobieren können, wenn Sie ihren Urlaub in meinen Ferienhäusern verbringen!

Feels like home - Fühlt sich an wie Zuhause

Für das neue Ferienhaus, dass ausgelegt ist für sechs Personen und voraussichtlich im April 2016 für die ersten Gäste zur Verfügung stehen wird, habe ich das Emma Bridgewater-Service mit der Weihnachtsrose (Helleborus) ausgesucht. Ich freue mich jetzt schon auf den Tag, an dem es endlich geliefert wird und ich es auspacken kann. Und ich hoffe sehr, dass Sie bei Ihrem Aufenthalt in den neuen Ferienhäusern Ihren Kaffee, Tee oder Ihr Frühstück von diesem besonderen Service so wunderbar genießen können wie ich es tue. Emma Bridgewaters Slogan passt auch einfach perfekt zu unserem Motto: ‘Feels like home’…. Ich kann es mir schon bildlich vorstellen, wie Sie sich im Winter auf die bequeme Couch kuscheln und draußen rieselt der Schnee auf Texel herunter. Oder wie Sie es sich im Sommer draußen auf der großen Terrasse beim Sonnenuntergang gemütlich machen … Ich freue mich schon so sehr auf all die schönen Momente, die Sie und alle anderen Gäste in meinen Ferienhäusern erleben werden und ich wünsche Ihnen von Herzen, dass Sie dieses wunderbare „Ich bin Zuhause-Gefühl“ haben werden, aber dann ohne den ganzen Stress, die Arbeit und die Sorgen des täglichen Lebens …